29. April - 1. Mai 2017 Jahrestreffen in Ingolstadt

Das nächste Jahrestreffen des VDH findet vom 29. April bis zum 1. Mai 2017 in Ingolstadt im Gnadenthal-Gymnasium (Kupferstraße 23, 85049 Ingolstadt) statt. 

Dort leben noch einige Gnadenthal Schwestern. Die Oberin ist eine gelernte Kirchenmusikerin und begleitet im Gottesdienst die Psalmen auf der Volksharfe. Die Schwester Blaschke hat in der Gnadenthalkapelle ein Fresko (1960) mit einem Harfen-Engel gemalt. 

Die betreuende Harfenlehrerin vor Ort ist Beate Führbacher. Das Treffen wird drei Tage umfassen. Hauptthema wird der Komponist Paul Patterson sein, der 2017 seinen 70. Geburtstag feiert. Er wird einen Meisterkurs zu seinem umfangreichen Werk mit Stücken für Harfe und Harfenensemble geben.  

 

Programm Jahrestreffen 2017

Samstag, den 29.04.2017

  • 15:00 Uhr „Auftakt“: Begrüßung und Konzert mit SchülerInnen der Region. Erstaufführung der  Sonata da bossa nova von Stefan Reuter und einer Einführung in die Klangwelt von Paul Patterson.
  • 16:30 Uhr Beginn Masterclass mit Paul Patterson. Für diesen Kurs, der bis Sonntag Abend geht, erbitten wir eine Anmeldung. (Anmeldeformular zum download siehe unten. Auch wenn Sie nur passiv teilnehmen möchten melden Sie sich bitte an damit wir die Raumgröße kalkulieren können).
  • Abendessen mit bayerischen Spezialitäten und Hoagart'n 

Sonntag, den 30.04.2017

  • 10:00-13:00 Uhr Masterclass
  • 13:00-14:00 Uhr Vortrag der Traunsteiner Harfenistin Silke Aichhorn: „Wie übe ich richtig?“
  • 14:30-16:00 Uhr Masterclass
  • 15:00-16:30 Uhr Konzert der Preisträger des Landeswettbewerbs „Jugend musiziert“
  • 16:30-18:00 Uhr Workshop des Starnberger Harfenbauers Klaus Horngacher: „Erste Hilfe bei kleinen Harfenproblemen. Sonderfunktionen an der Konzertharfe: Dämpfung und Verstärkung
  • 19:00 Uhr Galakonzert mit Werken von Paul Patterson, Einführung von Isabel Moreton (Hannover) in der Matthäuskirche

Montag, den 01.05.2017

  • 10:00-11:30 Uhr Vortrag des Wiesbadener Harfenbauers Rainer Thurau über die Restaurierung der  Erard-Einfachpedalharfe des Museums „Gotisches Haus“ in Bad Homburg, Klangbeispiele dazu mit Beate Fürbacher (Ingolstadt)
  • 11:30-13:00 Uhr Mitgliederversammlung
  • 14:30-17:00 Uhr Vortrag zum Thema „Stressbewältigung“ von Prof. Kirsten Ecke (Freiburg), anschließend Podiumsdiskussionen. 

Außerdem haben zahlreiche Harfenbauer ihr Kommen bereits zugesagt und werden Instrumente ausstellen. Mit dabei sein werden Eric Kleinmann (Eric-Harps), Klaus Horngacher, Rainer Thurau, Peter Mürnseer, Milton Sánchez, Camilla und Carola Pinder (Pro musica et arte/Harfenland), Jonathan Dentler, Ulrich Knopp, Bernadette Kerscher (Glissando), Susanne Kaiser (Konradin-Harfen), I.S.H. (Lyon&Healy und Salvi).

 

Änderungen vorbehalten!

Meisterkurs: "Werke von Paul Patterson"

Download
Anmeldung zum Meisterkurs "Werke von Paul Patterson"
Anmeldung Patterson2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 860.9 KB

Anreise